Hula 'Ōlapa – Specials

Specials

Als Teil des Programms des Hālau Hula Makahikina werden Projekte zu wechselnden Themen angeboten wie z:B. Instrumentebau, Drucktechniken für die Hula-Kostüme, Symbol-Entwicklung nach hawaiianischem Vorbild, Schmuckherstellung für die Aufführung u.a.

Schwerpunkte in diesem Jahr:

Chanten für AnfängerInnen, Oli Kahea - Gesang/Anrufung für Zutritt zum Unterricht.
Zu Beginn des Unterrichts chantet die Gruppe der SchülerInnen gemeinsam, um Zutritt zum Unterricht zu erbitten. Die Lehrerin/Kumu Hula antwortet mit einem Gesang. Die Schülerinnen betreten zusammen den Trainingsraum. Der Oli Kahea ist eine Form der Sammlung. Die Kenntniss des Oli Kahea ist regulärer Teil des Halau-Protokolls und damit verbindliches Lernprogramm für Hula-SchülerInnen. Jetzt im Angebot!

Hula 'Uli'Uli für AnfängerInnen
Hula 'Olapa Training mit 'Uli'Uli, ein handgehaltenes Rasselinstrument mit Federscchmuck.

Hula 'Uli'Uli ist eine eigene Sparte des Hula 'Olapa. Hula 'Uli'Uli ist eine wichtige Vorraussetzung, um die fortgeschrittene Anfänger-Stufe zu erreichen. 
Instrumente sind für Einsteiger vorhanden. 2018 im Angebot.

Hula 'Auana Training, als Ergänzung zum Hula 'Olapa Training